Gemeinsame Geschichte

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Gesellschaft

2010-06-10

„Heute hatte ich wieder ein Erlebnis, bei dem sehr deutlich wurde, dass eine gemeinsame Geschichte verbindet. Die Gesichter von Menschen, die im jetzt und hier leben und damit sogar relativ zufrieden sind, hellen sich auf, sobald jemand zu Ihnen spricht, mit dem sie eine gemeinsame Vergangenheit haben. Auch wenn dieser schon lange Zeit weg ist und man mit diesem Menschen keinerlei Berührungspunkte, und das seit Jahren, mehr hatte. Allein die Tatsache, dass es gemeinsame Erinnerungen gibt, scheint dazu zu führen, dass die Betroffenene in ihre damaligen Gefühlszustände zurück gehen. Dies trifft scheinbar auch im umgekehrten Fall zu – es waren ebenso Gesichter zu sehen, die offensichtlich auch negative Erinnerungen an diese Person knüpften.“

Der Autor

Systemisches – Denken – Wirtschaften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.